Ihr könnt ja noch nicht einmal eine Weiche verlegen!


Wie wollt ihr dann einen ganzen Bahnhof bauen?

Die Politik ist verantwortlich für

  • Jahresverlust von 5200 Tonnen frischen Sauerstoff aufgrund fehlender Bäume (*)
  • zusätzliches Aufkommen von 7000 Tonnen nicht durch Bäume verarbeitetem Kohlendioxid (*)
  • 350 Tonnen ungefiltertem Staub (*)
  • Stadtzerstörung
  • Parkzerstörung
  • Baustellenchaos und damit noch mehr CO, CO2, NO2, Feinstaub…

Dies ging raus an alle Gemeinderäte des Stuttgarter Rathauses.

Wir werden uns an ihr Abstimmungsverhalten erinnern. „Ihr werden uns nicht los, aber wir euch schon!“

(*) Zahlen basieren auf einem durchschnittlich gewachsenen Baum und den veröffentlichten Zahlen gefällter und noch zu fällender Bäume im Zusammenhang mit S21 und dem RSP-Autotunnel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s