Freie Fahrt für Schülergruppen


Wie Politik funktioniert und wie lange Entscheidungen oft brauchen können Kinder unter anderem an der Forderung „Freie Fahrt für Schülergruppen“ lernen.

Seit 2006 ist die Forderung nach einer Gruppenfahrkarte für den Schul- oder Hortbetreuer, die auf Ausflügen für die gesamte Gruppe/ Klasse genutzt werden kann und somit das lästige Lösen von Einzelfahrscheinen erübrigt auf dem Tisch. Diese Karte würde nicht viel kosten, aber viel Ärger einsparen – auch den Kontrolleuren! Eine Kinderfreundliche Stadt wie Stuttgart sollte sich das leisten können. Außer Lippenbekenntnissen ist aber bisher nicht viel passiert.

Weiterlesen in der StZ.

Unterschriftenlisten zur Unterstützung der Forderung erhalten Sie hier:
Unterschriftenliste als PDF zum direkt herunterladen.
Startseite: www.stuttgarterschulergruppen.jimdo.com

Advertisements

Eine Antwort zu “Freie Fahrt für Schülergruppen

  1. Pingback: Neuer Aushang in der Schautafel | Neckartor Bürgerinitiative

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s