Schlagwort-Archive: Kunstaktion

Kunst aus Feinstaub


Der Künstler Erik Sturm macht aus dem am Neckartor gesammelten Staub Kunst.

FeinstaubMehr Infos über Erik Sturm im Projektraum Lotte

Werbung

Die Radwende


Zeichnen Sie Ihre Fahrrad-Fahrstrecken mit einer neuen „App“ und ihrem Mobiltelefon auf (derzeit nur in Wiesbaden, später auch in anderen Städten). Diese wird dann an das Museum Wiesbaden übertragen und dort mit vielen anderen Strecken auf einer Karte dargestellt. So entsteht ein Fahrradwegenetz, dass zur Planung neuer Wegstrecken herangezogen werden kann. Ausgedacht hat sich dieses Projekt eine Medienagentur, die damit auch Lobby-Arbeit für das Fahrrad betreiben will.

Radwende

Engadget: App für mehr Radwege

Strava Global Heatmap für Stuttgart

 

BICYCLE MANIFEST


Bei Steifzügen durch das Netz gefunden…

Vorschlag für einen „Bikeway“ in Neuhausen

und das Perpetual Motion Project.

Und das Projekt von Rainer Ganahl in der Kontext-Wochenzeitung, eingebunden in den Zusammenhang mit dem regionalen Verkehrskollaps.

Die Saubohnen entwickeln sich prächtig


Die Saubohnen im Garten der Friedenskirche entwickeln sich prächtig! Vielen Dank an die unbekannten Gärtner, die die Bohnen in den letzten Monaten regelmässig gegossen haben.

IMG_3398-

Kulturspaziergang am Stöckach


Am Samstag 22. Juni findet am Stöckach der „Kulturspaziergang am Stöckach“ statt. Ein Kunstprojekt wollen wir hier besonders hervorheben und zwar die Nummer 12 im Flugblatt zum Kulturspaziergang. Dieses Projekt wird ausgerichtet von der Künstlerin Caro Krebietke, die aus Stuttgart Ost kommt und wir von der BI Neckartor unterstützen die Künstlerin bei diesem Projekt.

Mehr sei an dieser Stelle erst einmal nicht verraten. Kommen Sie am Samstag zum Stöckach und erleben sie die Vielfalt vom Stöckach und Stuttgart Ost.

Informationen zum Stöckach, der geplanten Umgestaltung des Platzes und zum Kulturspaziergang liefert die StZ oder der HGV. Anfahrt und die Positionen der einzelnen Projekte finden Sie im Flugblatt (siehe oben).