Schlagwort-Archive: Plattsalat

Feinstaub macht krank – Resümee


Etwa 500 Demonstranten zogen gestern vom Marienplatz über das Verkehrsministerium am Österreichischen Platz und das Rathaus zum Rotebühlplatz um dort gegen die weiterhin schlechte Luft in der Stadt zu protestieren. Der zeitweise einsetzende Regen und die (im Vergleich zu den vergangenen Tagen) kalten Temperaturen konnten die Demonstranten nicht davon abhalten, ihrem Ärger über die schlechte Luft Luft zu machen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Fahrverbote retten Leben– Autoflut stoppen – Jetzt!


Die BI Neckartor und Die Naturfreunde Radgruppe laden ein zu einer Demo am 21. November um 13 Uhr auf den Marienplatz. Die Vorankündigung dazu wurde bereits am 25.10. veröffentlicht, jetzt ist es final. Weiterlesen

Mobilität quer denken


Neue Wege geht die Gruppe um die selbstverwalteten Läden der Plattsalat-Kette ja gerne, dazu gehören auch einige Rikscha-Fahrräder, Fahrradanhänger und Lastenfahrräder, die für Lieferungen benutzt wurden und an die Mitglieder verliehen wurden. Aber jetzt wirbt die Gruppe auf der Messe i-mobility für ein sogenanntes Open-Source-Lastenfahrrad.

InboxDer Begriff Open-Source steht für eine offene Entwicklung. Jeder kann und darf das Konzept des Fahrrads übernehmen und ändern.

Wir von der BI Neckartor unterstützen dieses Konzept und werden dafür bei nächsten Gelegenheiten werben.

Das Konzept des XYZ-Lastenfahrrads stammt ursprünglich von N55.

 

Verkehrswege mit Zukunft


Plattsalat lädt ein zu dem ersten alternativen Verkehrsmarkt.

Datum:
6 Juli, 2013 – 10:00 – 20:00
Veranstaltungsort::
plattsalat west, Gutenbergstraße 77a, 70197 Stuttgart