Wie geht Verkehrswende?


Der Chaos-Computer-Club erklärt, wie eine smarte Verkehrswende geht.

Und auf der Meta-Ebene kann man aus dem Vortrag auch lernen, dass es echte
Alternativen gibt, zum größer-bessr-schneller-Kapitalismus und das man
dafür nicht mal die Revolution ausrufen muss. Innovation und Entwicklung
mit sinnvollen Vorgaben und guten Rahmenbedingungen helfen; und wenn
Leute aus Ulm das hinbekommen, könnte das ja sogar auch in Stuttgart gut
sein …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s