Bürgersteige schrumpfen – Der Autofahrer wird hofiert!


Seit Anfang des Jahres wird im Stuttgarter Osten an den Straßen gebaut, die Arbeiten werden aus dem STEP-Programm (Stadtentwicklungspauschale) bezahlt. So sollen im Rahmen des STEP die Schwarenbergstraße zwischen Rotenbergstraße und Schönbühlstraße, die Landhausstraße zwischen Heinrich-Baumann-Straße und Schwarenbergstraße, der Platz neben der Gaisburger Kirche und die Kreuzung Schurwald- und Hornbergstraße umgestaltet werden.

Die Arbeiten in der Landhausstraße und der Schwarenbergstraße haben Anfang des Jahres begonnen. Bauminseln wurden ausgehoben und die Fusswegkante wurde an der Einmündung Neuffenstraße in die Fahrbahn verlegt um den Fussgängern die Überquerung der Straße zu erleichtern. Wenn im Herbst/ Winter dieses Jahres dann auch noch die Bäume gepflanzt werden ist das ganze eine schöne Sache, die sicher zu begrüßen ist.

Von Mittwoch bis Freitag, 7. bis 9. August war die Landhausstraße im genannten Bereich für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Fahrbahndecke wurde hier erneuert und am Freitag wurden die neuen Markierungen gemalt. Wer am Samstag nach den Arbeiten über die Landhausstraße spazierte staunte dann aber nicht schlecht. Auf der nord-östlichen Seite sind die Bürgersteige geschrumpft. OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERADen Autos werden jetzt ca. 20 Zentimeter vom Bürgersteig als Parkplatz zur Verfügung gestellt. Der Bürgersteig ist damit geschrumpft.

Dabei ist dies eigentlich ein sogenannter „Sicherer Schulweg“ denn keine 100 Meter von der Position des Fotografen der Bilder entfernt befindet sich der Eingang zur Ostheimer Schule. Damit ist die Landhausstraße potentieller Weg der Schüler. Wie sich das mit einem schmalen Fussweg vereinbaren lässt?

Die Bilder für diesen Artikel wurden uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Weitere Bilder

Advertisements

2 Antworten zu “Bürgersteige schrumpfen – Der Autofahrer wird hofiert!

  1. Pingback: Bürgersteige schrumpfen, Teil 2 | Neckartor Bürgerinitiative

  2. Pingback: Dem Fahrrad zu größerer Bedeutung verhelfen | Neckartor Bürgerinitiative

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s